Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Hinrundenbilanz 2012

Meister in der Bezirksklasse

1. Jugend (Platz 4) - Verbandsliga

Holprig holprig fing die Saison für unsere erste Jugend an. Einem Unentschieden gegen Renchen folgten zwei Niederlagen gegen Freiburg 1 & 2. Danach konnte man sich jedoch fangen und gewann alle weiteren Spiele. Da die Liga von 1-6 sehr ausgeglichen ist und der erstplatzierte aus Freiburg nur 2 Punkte mehr auf dem Konto hat, ist hier von Platz 1 bis 6 noch alles drin. Wenn eine ähnliche Rückrundenaufholjagd wie im letzten Jahr folgt, kann man nach der Viemeisterschaft von der letzten Saison dann auch sicherlich von der Meisterschaft träumen.

2. Jugend (Platz 6) - Landesliga Staffel 2

Mit Platz 6 musste sich die sehr junge Mannschaft vorerst begnügen. Leider musste man in 2 Spielen jeweils auf einen Spieler des vorderen Paarkreuzes verzichten, was eine bessere Platzierung verhinderte. Der Abstand auf Platz 3 beträgt jedoch nur 3 Zähler, was durchaus im Bereich des Machbaren ist.

3. Jugend (Platz 1 - Meister) - Bezirksklasse

Eine tadellose Leistung gelang der dritten Jugend. Mit 7 Siegen aus 7 Spielen holte man eindrucksvoll die Meisterschaft in der Bezirksklasse. Dabei bewies man desöfteren Nervenstärke, als man 2 Spiele nur knapp mit 8:6 für sich entscheiden konnte. Im letzten Spiel kam es dann zum Showdown gegen Frickingen II, in denen unserer Dritten ein Unentschieden zur Meisterschaft gereicht hätte. Aber auch hier blieb man cool und gewann auch dieses Spiel mit 8:5. Zur Rückrunde steigt man nun mit Frickingen in die Bezirksliga auf.

4. Jugend (Platz 6) - Kreisklasse A

Mit dem 6. Platz gelang ein unterer Mittelfeldplatz. Hier wird man in der Rückrunde hoffentlich noch einiges mehr erwarten dürfen, ansonsten geht es weiterhin darum, Erfahrungen zu sammeln und Spaß zu haben.

5. Jugend (Platz 4) - Kreisklasse B

Die teils total unerfahrenen Spielern gelang mit dem 4. Platz ein gutes Endergebnis, mit dem man zufrieden sein kann. Mit nun etwas mehr Erfahrung kann man in der Rückrunde vielleicht um die oberen Plätze mitreden.