Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Spielberichte Damen und Herren

TTC Singen – TV Mosbach am Samstag, 29.11.14 um 15.00 Uhr Singener Kreissporthalle

Ex-Doppelweltmeister Fetzner zu Gast in Singen

Mit dem TTC Mosbach erwartet der TTC Singen einen absoluten Hochkaräter der diesjährigen Badenligaspielzeit in der Kreissporthalle.

Zwar steht das Team um den Doppelweltmeister von 1989 Steffen „Speedy“ Fetzner momentan nur auf einem Abstiegsplatz, doch steckt in dieser Truppe so viel Potential, dass der Blick auf die Tabelle nur als Momentaufnahme bewertet werden kann.

In kompletter Besetzung gehen die Nordbadener mit Fetzner, dem ehemaligen Bundesligaspieler Heiko Wirkner, Maric, Takac, Härle und Klosek an den Start und dürfte von jeder Badenligamannschaft als Favorit bezeichnet werden.

Für den TTC Singen gilt es, nach der überraschend deutlichen Niederlage gegen den Tabellenführer TTV Ettlingen den Anschluss an die Spitzenpositionen zu halten. Man musste zwar auf Kay Stumper verzichten, blieb jedoch trotzdem weit unter den eigenen Möglichkeiten.

Gegen Mosbach möchten Robertson, Stumper & Co. vor heimischer Kulisse einen Sieg einfahren. Mit einer konzentrierten Leistung ist dieser auch im Bereich des Möglichen, dennoch muss eine deutliche Steigerung zum letzten Punktspiel her.

 

TTC Singen – TTC Bad Krozingen, Samstag 29.11.14 um 15.00 Uhr Singener Kreissporthalle

Verbandsliga Damen erwarten Tabellennachbarn

Der TTC Singen steht mit einem Spielverhältnis von 13:3 auf dem zweiten Tabellenplatz, gefolgt von den Damen des TTC Bad Krozingen die am kommenden Samstag zum Spitzenspiel die Reise nach Singen antreten werden. Insbesondere das vordere Paarkreuz der Krozinger mit Kiefer und Ljevar zählt zu den besten der Liga und könnte für die Hohentwielerinnen zum echten Prüfstein werden.

Für den TTC Singen ist dieses Spiel jedoch von richtungsweisender Natur, kann man sich doch mit einem Sieg noch weiter von der Konkurrenz absetzen und den Tabellenführer Rastatt angreifen.

Mit einer motivierten und engagierten Leistung gelten die Damen des TTC Singen sicher als kleiner Favorit und hat gute Chancen, die Punkte in Singen zu behalten.

(as)

{jcomments on}