Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Spielbericht Verbandsliga Damen

SV Nollingen – TTC Singen 2:8

Singen strebt Richtung Vize{jcomments on}meisterschaft

Mit einem deutlichen und niemals in Gefahr geratenen 8:2 Auswärtssieg stehen die Hohentwielerinnen weiter auf Platz zwei der Tabelle.

Das Doppel Plieninger/Moll gewann ohne Satzverlust. Bork/Schufft unterlagen im Entscheidungssatz.

In der Folge konnte der TTC Singen sechs Einzelsiege in Folge einfahren. Bork (2), Plieninger (2) sowie Moll (1) und Schufft (1) steuerten diese bei. Der zweite Sieg für Nollingen gelang Bejtaga gegen Schufft, blieb jedoch nur Ergebniskosmetik, denn Moll gewann auch ihr zweites Einzel und beendete die Partie mit dem verdienten Ergebnis.

(as)