Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Vorberichte Tischtennis Oberliga Herren und Badenliga Damen

Singens Teams auf Punktejagd

SV Plüderhausen – TTC Singen , am Samstag 03.10.15 um 14 Uhr in Plüderhausen- Oberliga Herren

Den TTC Singen erwartet nach einem überraschend deutlichen Auftaktsieg in der Oberliga eine schwere Auswärtsaufgabe beim SV Plüderhausen. Die Gastgeber starteten zwar mit einer 3:9 Niederlage in die Spielzeit, stellen jedoch ein Team mit erfahrenen Akteuren.

Mit Josip Huzjak verfügt Plüderhausen über einen herausragenden Abwehrspezialisten, der in den vergangenen Jahren wie auch Plüderhausens Nummer zwei, Aleksandar Blagojevic, in hochklassigen Ligen unterwegs war. Auch der Rest der Truppe zeigte im Auftaktspiel bereits gute Leistungen. Für den TTC Singen um Adam Robertson gilt dementsprechend Konzentration von Beginn an. Mit einer Portion Selbstbewusstsein im Gepäck wird man aber bereits in den Eingangsdoppeln versuchen, eine Führung zu erspielen und diese bis zum Schluss auch zu verteidigen.

TTC Kronau – TTC Singen, am Sonntag 04.10.15 um 10 Uhr in Kronau – Badenliga Damen

Mit zwei Siegen im Gepäck erwartet die Singenerinnen eine weitere schwere Aufgabe in der Fremde. Kronau ging bereits im vergangenen Jahr in der Badenliga auf Punktejagd und konnte haarscharf die Klasse halten. In der laufenden Runde unterlag man in der bisher einzigen Partie dem ESV Weil II mit 4:8. Die Damen des TTC Singen hielten sich vergangenenes Wochende gegen die Weilerinnen schadlos und gehen dementsprechend nicht als haushoher Underdog ins Rennen. Mit einem dritten Sieg in Folge würde man sich ein adäquates Polster im Kampf um den Klassenerhalt schaffen.

(as)

{jcomments on}