Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Spielberichte 14./15. November

1. Herren mit zwei Niederlagen

 

Unsere 1. Herren erlebten gegen die zwei Tabellenersten in der Oberliga zwei Niederlagen. Gegen Salamander Kornwestheim verlor man vor heimischer voller Kulisse deutlich mit 3:9. Dabei hätte das Spiel noch an Spannung gewinnen können, hätte man die letzten drei Einzel nicht jeweils im 5. Satz verloren. Dazu fehlte mit Marco Reich wegen Magen-Darm-Grippe ein Spieler aus dem mittleren Paarkreuz.

Gegen den Tabellenzweiten aus Gnadendorf ging es etwas spannender zu, aber auch hier verlor man mit 5:9, weiterhin ohne Marco Reich. Die ungeschlagene Nr. 1 aus Gnadendorf Peng Gao blieb auch gegen unser vorderes Paarkreuz Robertson und Stumper weiterhin ungeschlagen. Dabei fing das Spiel gut an, konnte man mit 4:2 in Führung gehen. Danach gelang jedoch nur noch ein Sieg durch Stumper. Nach den zwei Niederlagen befindet man sich derzeit auf dem 8. Tabellenplatz, dem Relegationsplatz.

Alle Ergebnisse:

  • 3:9 TTC Singen – SV Salamander Kornwestheim
  • 9:5 TTC Gnadental – TTC Singen

SB

DSC02520DSC02524DSC02526

DSC02540

DSC02537

 

 

{jcomments on}