Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Spieltagsberichte 11.02.17

2. Damen kommen unten nicht raus – 4. Herren…

Bilanz: 1 Sieg, 2 Niederlagen

SHIT HAPPENS! Da ist unserer vierten Mannschaft ein kleines Malheur passiert, als alle sechs Mann noch die Mannschaftsaufstellung der Hinrunde auf ihrer mobilen Festplatte gespeichert hatten und dann vergaßen, diese zu aktualisieren. In der falschen Aufstellung hätte man Neuhausen 9:5 bezwungen, so aber verliert man natürlich auf dem grünen Tisch mit 0:9. Besonders ärgerlich, da man nun die Spitzenposition an Stockach verloren hat. 2. Platz – 12S 2N

Weiterhin überragend läuft es dagegen bei den siebten Herren, die mit ihrem 8:2 Sieg gegen Gottmadingen IV nunmehr den vierten Sieg in Folge feierten, obwohl sie bis zu dieser Siegesserie alle Spiele verloren hatten. Nach den zwei Doppelsiegen legten sie sofort mit zwei weiteren Einzelsiegen auf ein 4:0 nach. Das hintere Paarkreuz ließ dann Gottmadingen auf 2:4 wieder herankommen, aber dann sorgten Lenz und Kleiner wieder für den alten Vorsprung. Ein zweites Mal ließen sich dann Schlegel und Bernhard nicht mehr lumpen und beendeten das Spiel vorzeitig. 6. Platz – 4S 7N

Die zweiten Damen wollen einfach nicht aus dem unteren Tabellendrittel herauskommen. Gegen Mühlhausen, die vor dem Spiel punktgleich waren, kassierten sie, wie auch bereits in der Hinrunde, eine empfindliche 6:8 Niederlage. Bis zum 4:4 gelang es unseren Damen den Einpunkte-Rückstand immer wieder direkt auszugleichen. Die Entscheidung fiel dann, als daraufhin das hintere Paarkreuz beide Einzel verlor. Der überraschende Sieg Kamutzkys gegen Mühlhausens Nr. 1 zum 6:6 Ausgleich ebnete den Weg zu einem Punktgewinn, aber parallel zum Hinspiel verlor Felicitas erneut als Nr. 2 gegen die Nr. 4, sodass sich die Wende schnell wieder verzog. Noch liegen zwei Punkte und das viel bessere Spielverhältnis zwischen ihnen und dem Relegationsplatz. 7. Platz – 4S 2U 7N

 MeisterChampions League QualiEuropa LeagueRelegation (Abstieg)2. Liga

Alle Ergebnisse:

  • 9:0 (W) RSV Neuhausen – TTC Singen IV
  • 2:8 TTS Gottmadingen IV – TTC Singen VII
  • 8:6 TTC Mühlhausen – TTC Singen II (D)

SB