Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

FT V. 1844 Freiburg - TTC Singen

...Sonntag 17.09.17 um 14:00 Uhr in Freiburg

Vorbericht Tischtennis Oberliga Damen

 

Singen startet in Freiburg

 

Nach Aufstieg aus der Badenliga und dem sensationellen Klassenerhalt als Abstiegsaspirant Nummer eins gehen die Oberligadamen des TTC Singen in ihre zweite Spielzeit in Baden-Württembergs höchster Spielklasse.

Die junge Mannschaft um Spitzenspielerin Franzi Plieninger veränderte sich im Verhältnis zum Vorjahr lediglich auf einer Position: Sarah Hafner, gekommen vom TTC Beuren und im vorderen Paarkreuz der Verbandsliga aktiv gewesen, ersetzt Jana Schufft, die das Team jedoch partiell weiter unterstützen wird. Komplettiert wird das Vierergespann durch Jana Bork sowie Annalena Moll.

 

Mit Freiburg wird man direkt zum Saisonauftakt von einem harten Brocken erwartet. Die FT zeichnen sich seit Jahren für ihre hervorragende Jugendarbeit aus und schicken auch 2017/18 eine junge Mannschaft gespickt mit Talenten ins Rennen. Über die Relegation schafften die Spielerinnen aus dem Breisgau den Aufstieg in die Oberliga und werden alles daransetzen, in dieser auch nach Ende der Spielzeit noch aufgeführt zu sein.

 

Für die Singenerinnen gilt es, im ersten Match mit einer motivierten Leistung in Freiburg zählbares mit in den Hegau zu bringen. Angeführt von Plieninger stehen die Chancen für diese Mission alles andere als schlecht, so dass ein positiver Saisonstart möglich scheint.

 

(as)