Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Spielberichte 28./29.10.2017

WhatsApp Image 2017 10 29 at 12.13.18

2. Damen mit zweitem Sieg - Ernüchterung bei ersten Damen und Herren

Bilanz: 1 Sieg, 2 Niederlagen

WhatsApp Image 2017 10 28 at 18.15.19Nach dem Schlussdoppelsieg gegen Odenheim machte sich leider schnell wieder Ernüchterung bei den ersten Herren breit. Mit 5:9 verlor man unerwartet in Hohberg, die bereits zwei Niederlagen auf dem Konto haben. Alle drei Doppel gingen glatt in drei Sätzen durch, doch nur unser 1er Doppel konnte gewinnen. Dann folgte ein hin und her: 2:3, 3:4 und nach 3:5 dann der 5:5 Ausgleich. Danach folgten vier Niederlagen, die das Spiel zugunsten Hohbergs entschieden. Das mittlere Paarkreuz verlor beide Spiele im Entscheidungssatz, was dann beim Stand von 5:8 der endgültige Neckbreaker war. Bis auf Ottenau (erst drei Spiele) musste bereits jede Mannschaft in der Badenliga Punkte liegen lassen, was eine spannende Saison versprechen könnte. Platz 4. Nächster Gegner: DJK Offenburg (19.11.2017).

Auch die ersten Damen konnten den Schwung ihres ersten Sieges nicht mitnehmen und verloren daheim klar mit 2:8 gegen Dietlingen. Dem 1:1 im Doppel folgten sechs Einzelniederlagen in Folge. Nur Hafner gelang zumindest den einen Einzelsieg, bevor die Gäste das Spiel für sich entschieden. Alle drei Entscheidungssätze gingen leider verloren, weshalb man schnell den Anschluss an den Gegner verlor und das Ergebnis nicht offener gestalten konnte. Platz 8. Nächster Gegner: TSV Herrlingen (05.11.2017).

Mit einem Sieg im Rücken gelang den zweiten Damen ihr zweiter Erfolg im vierten Spiel. Mit 8:4 gewannen sie in Schluchsee. Eine komfortable 3:0 Führung wurde von der Heimmannschaft schnell mit 3:3 ausgeglichen. Davon ließen sich unsere Damen aber nicht beirren und konterten mit drei Siegen ihrerseits und stellten den alten Vorsprung wieder her. Schluchsee verkürzte zwar nochmal auf 6:4, da jedoch danach beide 3 gegen 1 Spiele gewonnen werden konnten, beendete man das Spiel siegreich vor den letzten zwei Einzeln. Platz 3. Nächster Gegner: TTC Riedböhringen (04.11.2017).

Alle Ergebnisse:

  • 9:5 TTSF Hohberg – TTC Singen
  • 2:8 TTC Singen – TTC Dietlingen (D)
  • 4:8 TTC Schluchsee – TTC Singen II (D)

SB