Willkommen beim

Mehr als nur ein Tischtennisverein...

"

Es kommt, wie es kommen musste. Ab dem 24.06.22 steht die Kreissporthalle vorerst nicht mehr zur Verfügung, da sie auf unbestimmte Zeit als Unterkunft für ukrainische Geflüchtete dienen wird. Das Training am Freitag findet dann in der Bruderhofhalle statt. Der Montagstermin entfällt ersatzlos.

 

Saisonbilanz 2021/2022

Saisonende

Saisonbilanz: 1. Jugend und 1. Senioren mit Meisterschaften

 

 

Eine erneut von Corona beeinflusste Saison ging Ende April zu Ende. Nachdem letztes Jahr die Saison abgebrochen wurde, schaffte man es dieses Mal zumindest eine Hinrunde zu spielen. Diese wurde zwar auch von Corona zwischenzeitlich unterbrochen, konnte aber nach Ende der Unterbrechung zumindest beendet werden. Die Damen in der Oberliga BW hingegen spielten die komplette Hin- und Rückrunde. Auch die Jugendlichen kamen in den Genuss die Rückrunde zu absolvieren.

Unsere ersten Herren beendeten die Saison 2021/2022 auf den zweiten Platz hinter Hohberg II. Als Zweitplatzierter hätte man in die Relegation gehen können, um in die Verbandsoberliga aufzusteigen, jedoch verzichtete man darauf.
Verbandsliga Südwest: Platz 2 von 11, Punkte 16:4, Spiele 77:46
à Relegation (nicht angetreten)

Die zweiten Herren landeten nach einer ziemlich ausgeglichenen Saison auf den 7. Platz. Damit steigt man in die neugegründete Landesklasse ab. Meister wurde Mühlhausen II.
Landesliga Gr. 6: Platz 7 von 11, Punkte 8:12, Spiele 59:66
à Abstieg in Landesklasse

Die dritten Herren hatten in ihrer „Miniliga“ insgesamt nur vier Spiele zu bestreiten, nachdem Neuhausen sich aus dem Spielbetrieb zurückzog. Im letzten Spiel sicherte man sich den zweiten Platz, dank des um einen mehr gewonnen Spiels vor Stockach-Zizenhausen. Meister wurde Mimmenhausen. Als Zweitplatzierter könnten die dritten Herren in die Landesklasse aufsteigen.
Bezirksliga: Platz 2 von 5, Punkte 4:4, Spiele 23:23
à Aufstieg in Landesklasse (angenommen?)

Unsere vierten Herren landeten auf einem guten vierten Platz. Auch sie hatten eine ausgeglichene Bilanz am Ende dastehen. Meister wurde Illmensee.
Kreisklasse A2: Platz 4 von 8, Punkte 7:7, Spiele 38:43
à Klassenverbleib

Den fünften Herren/Damen gelang es leider nicht, einen Punkt zu holen, weshalb am Ende nur der letzte Platz rauskam. Ob dies einen Abstieg zur Folge hat, ist unbekannt. Meister wurde Immenstaad.
Kreisklasse B: Platz 6 von 6, Punkte 0:8, Spiele 6:40
à Abstieg?

Unseren durchspielenden Damen gelang in der Oberliga BW ein ausgezeichneter 4. Tabellenplatz. Mit einer positiven Bilanz bleibt man damit der Oberliga BW weiterhin erhalten und hatte diese Saison dieses Mal nicht so viel mit dem Abstieg zu tun. Meister wurde Neckarsulm II.
Oberliga BW: Platz 4 von 10, Punkte 20:16, Spiele 89:91
à Klassenverbleib

Eine perfekte Saison konnte die erste Jugend feiern. In der Hinrunde sowie in der Rückrunde wurde man ohne Punktverlust Meister.
Bezirksliga VR: Platz 1 von 6, Punkte 10:0, Spiele 37:13
à Meister
Bezirksliga RR: Platz 1 von 8, Punkte 14:0, Spiele 54:16
à Meister

Unsere zweite Jugend wurde in der gleichen Liga wie unsere erste Jugend in der Hinrunde sowie zur Rückrunde Vorletzter. Jedoch in beiden Fällen nur wegen des schlechteren Spielverhältnisses.
Bezirksliga VR: Platz 5 von 6, Punkte 2:8, Spiele 15:35
à Klassenverbleib
Bezirksliga RR: Platz 7 von 8, Punkte 5:9, Spiele 23:47
à Klassenverbleib

Die ersten Senioren haben sich erneut ungeschlagen die Meisterschaft geholt.
Bezirksliga: Platz 1 von 4, Punkte 6:0, Spiele 25:5
à Meister

Die zweite Seniorenmannschaft landete auf dem dritten Platz, punkt- und spielgleich mit dem Zweitplatzierten aus Bittelbrunn. Hier entschieden wohl die mehr gewonnenen Bälle zugunsten Bittelbrunns.
Bezirksliga: Platz 3 von 4, Punkte 2:4, Spiele 13:17
à Klassenverbleib

 

SB

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.